Reisebettmatratze 60×120 von Alvi & Hauck im Test

Im Test: Eine Reisebettmatratze 60×140 von Hauck oder Alvi ist für einen erholsamen und friedlichen Schlaf auf Reisen wichtig. Davon profitieren Babys, Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Während Eltern ihre Matratzen in der Regel nach bestimmten Härtegraden, dem individuellen Körpergewicht, dem Wärmebedürfnis oder auch der jeweiligen Schlafgewohnheit wählen, gelten für Neugeborene und ältere Babys gänzlich andere Kriterien – besonders, wenn sie irgendwo unterwegs schlafen.

Wichtige Faktoren wie Knochenentwicklung und Wachstum stehen mit der Wahl der richtigen Reisebettmatratze unmittelbar in Verbindung. Mit einer passenden Matratze schläft Ihr Baby nicht nur zu Hause auf der Unterlage des Stillbettchens, sondern auch unterwegs sehr komfortabel.

Reisebettmatratze im Test

Der Schlaf ist bei einem Neugeborenen besonders wichtig, denn die meiste Zeit des Tages liegen Kinder auf der Matratze des Reisebetts oder einer Wiege und ruhen sich aus. Aus diesem Grund ist es von großer Bedeutung, dass das Baby ergonomisch gut liegt und sich positiv entwickeln kann.

reisebettmatratze
Immer mit auf Reisen: Eine Spielunterlage für die Kleinen

Ein kindgerechter Härtegrad der Schlafunterlage ist deshalb zentral. Grundsätzlich gilt, dass das Baby nicht allzu weich liegen sollte. Eine alte Faustregel besagt, dass es nicht tiefer als ungefähr drei Zentimeter einsinken sollte, denn das Baby soll die Möglichkeit haben, sich selbst aus der Bauchlage auf den Rücken drehen zu können. Allerdings bedeutet das nicht, dass die Matratze fest und hart sein muss, denn für viele Neugeborene ist das sehr unangenehm.

Der genau richtige Härtegrad für eine Reisebettmatratze liegt exakt zwischen diesen beiden Extremen und sollte nach Gefühl und in eventueller Rücksprache mit der Hebamme oder dem Kinderarzt abgesprochen und entschieden werden.

Reisebettmatratze: Material und Bezug

Mittlerweile gibt es Matratzen für Unterwegs in den unterschiedlichsten Ausführungen. Am häufigsten bestehen diese aus den beiden Materialien Baumwolle und Polyester. Diese geben Stabilität, sind allerdings nicht zu hart, sodass sich Ihr Baby darauf wohlfühlen wird. Ein hoher Liegekomfort ist durch das Zusammenspiel dieser beiden Materialarten und einem zusätzlichen Bezug gewährleistet.

Beim Kauf einer solchen Stubenwagen Matratze müssen Sie unbedingt darauf achten, dass sie mit speziellen Ausdrucken gekennzeichnet ist, die besagen, dass sie schadstofffrei ist, sodass Ihrem Baby nichts passieren kann. Die Qualität sollte sehr hochwertig sein, denn schließlich wird Ihr Neugeborenes für eine längere Zeit diese Reisebettmatratze benutzen.

Die Bezüge der Reisebettmatratze sind meistens abnehmbar und können mit Hilfe eines einfachen Reißverschlusses gelöst werden. Die meisten Bezüge von Reisebettmatratzen sind bis zu 30° Grad waschbar, sodass etwaige Flecken oder mögliche andere Unreinheiten ganz leicht zu beseitigen sind.

Viele Hersteller bieten einen zusätzlichen, abnehmbaren Bezug an, der ideal für Allergiker geeignet ist. Sollte Ihr Baby also eine Hausstauballergie oder Ähnliches haben, kann auch dagegen problemlos vorgegangen werden.

Aufbau und Qualitätsstufen

Der Matratzenaufbau spielt bei einem solch wichtigen Produkt ebenfalls eine zentrale Rolle. Ob Kokos, Latex, Federkern oder Schaumstoff – die Auswahlmöglichkeiten sind groß und können nach persönlichem Belieben gewählt werden. Am wichtigsten bei der Wahl der Schlafunterlage ist der Wärmeausgleich.

schlafunterlage-zum-rollen-im-test
Unterwegs muss nicht auf die Qualität verzichtet werden.

Da besonders neugeborene Babys während des Schlafens viel Wärme produzieren und abgeben, sollte die Matratze einen hohen Wärmestau vermeiden, die Verdunstung ausreichend aufnehmen und unmittelbar weiterleiten können.

Kaltschaummatratzen besitzen diese Fähigkeiten am intensivsten. Deren sehr feine, offenzellige Porenstruktur macht den Kaltschaum außerdem feuchtigkeitsdurchlässig und stützt den Körper optimal. Dadurch kann Ihr Baby auch nicht zu leicht in der Matratze versinken, was von Vorteil ist, wenn es sich aus eigener Kraft umdrehen möchte.

Schaumstoffmatratzen sind zudem äußerst pflegeleicht und langlebig. Die Qualität ist äußerst hochwertig. Darüber hinaus besitzen Kokosmatratzen einen sehr guten Liegekomfort; besonders für Baby, denn sie sind fest und gleichzeitig elastisch. Sollte Ihr Baby allerdings eine Allergie haben, sind Matratzen aus Naturlatex die bessere Wahl.

Auf 60 x 120cm Vielfältig einsetzbar

Eine Reisebettmatratze kann vielseitig eingesetzt werden. Ob zu Hause im Beistellbett, für unterwegs im Reisebett oder einfach als Kuschelecke – eine solche Schlafunterlage ist kuschelig, warm und meist sehr weich. Aus diesem Grund ist sie ein häufig gewähltes Produkt vieler Eltern.

Sie erfüllt nicht nur die Aufgabe, unterwegs praktisch zu sein, sondern bringt auch noch weitere Vorzüge mit. Zum Spielen ist sie besonders gut geeignet. Die Schlafunterlage kann ganz leicht aus dem Beistell- beziehungsweise Reisebett herausgenommen und auf den Boden gelegt werden. So hat ihr Kind stets eine warme und polsternde Unterlage, wenn es im Kinderzimmer oder einem anderen Wohnraum spielt. Auch zum Kuscheln sie eine solche Matratze bestens geeignet.

Viele Reisebettmatratzen sind dreifach faltbar, sodass sie für unterwegs ideal geeignet sind. Sie nehmen nicht viel Platz weg und sind leicht im Umgang. Manche Matratzen besitzen an einer Seite einen praktischen Tragegriff, sodass sie auch sehr leicht transportiert werden können – auch ohne zusätzliche Tasche. Eine solche Matratze ist der ideale Reisebegleiter für den nächsten Urlaub oder ein Besuch bei entfernt wohnenden Verwandten und Freunden.

https://www.youtube.com/watch?v=p8IxtX8YcK0

Muster und Farben

Da es heutzutage viele Herstellermarken auf dem Markt gibt, ist die Auswahl an unterschiedlichen Farben und Mustern der Reisebettmatratzen sehr vielfältig. Es gibt zahllose einfarbige Varianten, die sich sowohl für Jungen und Mädchen gleichermaßen gut eignen, da sie Unisex sind.

hauck-unterlage
Auf einer Matratze von Hauck liegen die Kleinen sicher und ruhig

Dunkelblau, Rot, Grün, Weiß oder Schwarz – vielerlei Möglichkeiten stehen den Eltern hier offen. Mit einer Schlafunterlage in nur einem Farbton kann nicht viel falsch gemacht werden, denn diese kommt sowohl in einem bunt angestrichenen Kinderzimmer als auch auf der Fahrt unterwegs zu den Großeltern gut zur Geltung und fügt sich harmonisch ein.

Doch es gibt auch immer wieder modernere Variationen von Reisebettmatratzen, die unterschiedliche Muster aufweisen. Sei es mit unterschiedlichen Tierfiguren, bunten Blumen, verschiedenen Motiven aus Kinderfilmen oder verspielten Karomustern – aufgrund des riesigen Sortiments haben Eltern oder Verwandte, die eine solche Matratze verschenken möchten, oftmals die Qual der Wahl.

Fazit

Reisebettmatratzen müssen einige wichtige Kriterien erfüllen, um Eltern und besonders die neugeborenen Babys zufriedenzustellen. Der Liegekomfort sollte stets gegeben sein, dass Ihr Baby sich wohlfühlt und richtig schlafen kann. Zunächst sollte der Aufbau beziehungsweise die Qualitätsstufe der Reisebettmatratze gewählt werden.

Eine Schaumstoffmatratze ist nach wie vor am geeignetsten, da sie den perfekten Wärmeausgleich schafft. Für Babys, die beim Schlafen viel Wärme abgeben, sind Schlafunterlagen aus Schaumstoff ideal. Der Härtegrad ist ebenfalls wichtig: Hier sollte nicht zu weich und nicht zu hart gewählt werden.

Das Baby soll in der Lage sein, sich selbstständig umzudrehen. Reisebettmatratzen aus Baumwolle werden am beliebtesten und häufigsten gewählt. Zusätzlich sollten sie faltbar sein, sodass ein einfacher Transport gewährleistet ist und sie Platz spart. Farbe und Muster kann je nach persönlichem Belieben gewählt werden, denn da gibt es eine große Auswahl.

Reisebettmatratze »

4.4 / 5 Sterne      
Amazon Zahlungsmittel und Versandarten

Wir benutzen Cookies um unsere Website bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen